Beschreibung

48-Port Gigabit PoE+ verwalteter Layer 2 Switch mit 4 Shared SFP Slots

Unterstützt Command Line Schnittstellenverwaltung
Unterstützt SNMP (v1, v2c, v3), 802.1X, RSTP und MSTP
Unterstützt Port Trunking, Mirroring, IGMP, statisches und dynamisches VLAN und RMON
Private / Voice VLAN, QoS und Bandbreitenkontrollen
24 x Gigabit PoE+ Ports
24 x Gigabit Ports
4 x Shared SFP Slots und ein Konsolenausgang
96 Gbps Schaltkapazität
Intelligente Lüftung reduziert den Stromverbrauch

Der 48-Port Gigabit PoE+ verwaltete Layer 2 Switch von TRENDnet mit 4 Shared SFP Slots, Modell TL2-PG484, verfügt über 28 Gigabit PoE+ Ports, 28 Gigabit-Ports, 4 Shared SFP-Slots, einen Konsolenausgang, eine PoE-Gesamtleistung in Höhe von 370 Watt und fortschrittliche Layer 2 Verwaltungsfunktionen. Dieser IPv6-fähige Switch ermöglicht Verkehrsmanagement, Fehlersuche, Zugangskontrolle und Überwachungsfunktionen.

Power over Ethernet
Die 370 W PoE Gesamtleistung liefert PoE+ (bis zu 30 W) an Ports 1-24 mit automatischer Klassifizierung betriebener Geräte (PD) und Überlast-/Kurzschlussschutz.

Intelligente Lüfter
Intelligente Lüfter sparen Strom und reduzieren Betriebsgeräusche, indem sie die Lüftergeschwindigkeit und den Betrieb an die tatsächlichen Kühlbedürfnisse in Echtzeit anpassen.

Flexible Integration
Verwaltete Funktionen beinhalten Zugriffskontrolllisten, VLAN, IGMP Snooping, QoS, RMON, SNMP Trap und Syslog zur Überwachung und flexiblen Netzwerkintegration.