Beschreibung

6-Port industrieller Gigabit L2 verwalteter DIN-Rail-Switch mit 6 Ports für industrielle Anwendungen

  • 4 x Gigabit Ports
  • 2 SFP Slots
  • Unterstützt 100/1000Base-FX SFP-Glasfasermodule
  • 12 Gbit/s Schaltkapazität
  • Gehärtetes Metallgehäuse mit Schutzklasse IP30
  • inkl. Halterung für DIN-Rail Montage
  • Betriebstemperaturbereich von -40° bis 75°C
  • Unterstützt LACP, STP/RSTP, VLAN, und IGMP Snooping
  • IEEE 802.1p QoS mit Warteschlangenplanung
  • Bandbreitenkontrolle je Port
  • Dual redundante Stromversorgungen mit Überlastschutz
  • Alarm bei Stromausfall
  • Netzteil separat erhältlich (Modell: TI-M6024 /21221194)

Die industriellen Gigabit L2 verwalteten DIN-Rail-Switche von TRENDnet bieten fortschrittliche Layer-2-Management-Funktionen mit erweiterten Verkehrskontrollen, um den sich wandelnden Anforderungen moderner SMB-Netzwerke gerecht zu werden. Jeder verwaltete industrielle Layer 2 Switch ist mit einem Metallgehäuse nach IP30 ausgestattet, das so konzipiert ist, dass es einem hohen Grad an Vibration und Schock standhält und gleichzeitig in einem weiten Temperaturbereich von -40° – 75° C für industrielle Umgebungen betrieben werden kann. Unsere industriellen Layer 2 verwalteten Switch-Modelle verfügen über Kupfer-Gigabit-Ports für Hochgeschwindigkeits-Geräteverbindungen und SFP-Steckplätze, die sowohl 100Base-FX- als auch 1000Base-FX-Module für Langstrecken-Glasfaser-Netzwerkanwendungen unterstützen.

Diese industriellen Layer 2 gesteuerten DIN-Rail-Switche bieten eine intuitive webbasierte Verwaltungsoberfläche. Jeder TRENDnet Industrial Layer 2 verwaltete Switch unterstützt erweiterte Verkehrsmanagement-Kontrollen, Fehlerbehebung und SNMP-Überwachung. Zu den erweiterten verwalteten Switch-Funktionen gehören LACP zur Gruppierung von Ports, um die Bandbreite zwischen Switches zu erhöhen, VLANs zur Segmentierung und Isolierung virtueller LAN-Gruppen, QoS zur Verkehrspriorisierung, Portbandbreitenkontrolle und SNMP-Überwachung, was jeden TRENDnet Industrial Layer 2 Managed Switch zu einer leistungsstarken Lösung für KMU-Netzwerke macht.