Beschreibung

AC2200 Tri-Band PoE+ Indoor Wireless Access Point

  • Hochleistungsfähiger AC2200 PoE+ WiFi Access Point
  • Wireless AC Wave 2 MU-MIMO Technologie steigert die Leistung in einem Umfeld mit vielen Verbindungen
  • Drei simultane Wi-Fi Frequenzen für maximale Netzwerkgeschwindigkeit
  • AC2200 Tri-Band: 867 Mbit/s (5 GHz1) + 867 Mbit/s (5 GHz2) + 400 Mbit/s (2.4 GHz) Frequenzen
  • Access Point, Client Bridge, WDS AP, WDS Bridge, WDS Station und Repeater Modi
  • 1 Gigabit PoE+ LAN Port, 1 Gigabit LAN Port
  • Flaches Gehäuse fügt sich in die meisten Umgebungen ein
  • Mit Wand-/Deckenbefestigungsplatte und Kabelschutz
  • Captive Portal für Hotspot-Anwendungen
  • Kompatibel mit TEW-WLC100 und TEW-WLC100P Wireless Controllern von TRENDnet

Der leistungsstarke AC2200 Tri-Band PoE+ Indoor Wireless Access Point von TRENDnet, Modell TEW-826DAP, verfügt über drei simultane Wi-Fi-Frequenzen zur Maximierung der Netzwerkgeschwindigkeit von Geräten: zwei separate Hochleistungsnetzwerke 802.11ac (5GHz1: 867 Mbit/s / 5GHz2: 867 Mbit/s) und ein 400 Mbit/s Wireless N-Netzwerk. Die MU-MIMO-Technologie verarbeitet mehrere Datenströme gleichzeitig und erhöht die Echtzeit-Wi-Fi-Leistung am Wi-Fi-Accesss Point, wenn mehrere Geräte auf das Netzwerk zugreifen. Der Wi-Fi-Access-Point bietet erweiterte Zugriffskontrolle, QoS, Traffic-Management, Bandsteuerung und Unterstützung für Captive-Portale. Das flache Gehäusedesign fügt sich in die meisten Umgebungen ein und beinhaltet eine praktische Wand-/Deckenmontageplatte mit Kabelschutz. Der TEW-826DAP unterstützt die Modi Access Point (AP), Client Bridge, Wireless Distribution System Access Point (WDS AP), WDS Bridge, WDS Station und Repeater.

Tri-Band Wi-Fi
Drei simultane WiFi-Bänder zur Maximierung der Netzwerkgeschwindigkeit: zwei separate Hochleistungsnetzwerke mit 802.11ac (5GHz1: 867 Mbit/s / 5GHz2: 867 Mbit/s) und ein 400Mbps Wireless N-Netzwerk.

Entwickelt für Umgebungen mit vielen Verbindungen
Die MU-MIMO-Technologie verarbeitet mehrere Datenströme gleichzeitig und erhöht die Echtzeit-WiFi-Leistung am WiFi-Access Point, wenn mehrere Geräte auf das Netzwerk zugreifen.

Band Steering
Frequenzsteuerung gleicht Netzwerküberlastung aus, indem Wireless-Geräte automatisch von der 2.4 GHz Frequenz zur 5 GHz Frequenz weitergeleitet werden.