Beschreibung

Keypad mit berührungsloser RFID-Technik. Das von MOBOTIX entwickelte Modul ist multifunktional einsetzbar. Im Aussenbereich dient es zur Zutrittskontrolle – entweder über Eingabe eines Tastencodes oder durch schlüssellosen Zutritt mittels Transponder (im Scheckkartenformat). Über das Modul können zudem Nachrichten von Besuchern und Bewohnern hinterlassen und abgerufen werden:

  • In allen Türstations-Farbvarianten verfügbar: weiss, silber, dunkelgrau, schwarz, amber
  • Bis zu 60 Stunden Akku-Notstromversorgung durch DoorMaster (MOBOTIX-Zubehör)
  • Klingeln und Bedienung der Mailbox
  • Schutzart IP65, -30 bis 50 °C
  • Stromversorgung über die Türkamera via MxBus
  • Schnittstellen: MxBus, Schalteingang *2, Schaltausgang *1
  • B x T: 99 x 99mm

Die neuen Zutrittsmodule (Keypad / Bell RFID) können anfänglich nur in Verbindung mit der T26B und S26B/S16B verwendet
werden, nach einem Anfang 2019 verfügbaren Firmwareupdate MX-V4.7.x für P3-Kameras (x14/x15 und x24/x25)
jedoch auch mit der T24/T25 und S15M/S15D. Alle vor dem Facelift ausgelieferten Zutrittsmodule sind auch mit
der T26B und S26B/S16B kompatibel.