LEONI LWL-Breakoutkabel 2G OM4, lfd. m

9,16 

Herst.-Art.-Nr: 21.08.0050
Lieferzeit: 21 Tage
Warenkorb anzeigen

Beschreibung

LWL-Breakoutkabel für die strukturierte Gebäudeverkabelung

  • Zur Verlegung in trockenen Räumen, Kabelkanälen, Rohren oder auf Kabelpritschen
  • Aufbau: 2 zugentlastete Einzelkabel als Breakout-Elemente; nichtmetallische Zugentlastung (Aramidgarne); Reißfaden unter dem Außenmantel; Außenmantel: halogenfreier, flammwidriger Compound
  • Diese Lichtwellenleiter zeichnen sich durch eine überdurchschnittliche Faserqualität für bis zu 40/100 Gigabit Ethernet aus
  • Für direkte Stecker-Montage geeignet; Systemergänzung mit LWL-Verteilern für 19″-Schränke möglich

  • Hinweis: Breakoutkabel mit Konfektion werden nur auf Bestellung gefertigt und sind von Stornierung und Rückgabe ausgeschlossen

Hinweis: Abbildung ähnlich

Zusätzliche Information

Hersteller

LEONI

Farbe (Kabel)

violett

Aktuelle Katalogausgabe

22.1

Querdruckfestigkeit dauernd (in N/cm²)

100

Querdruckfestigkeit kurzzeitig (in N/cm²)

150

Zugbelastbarkeit

800 N

Kabel LSOH

ja

Aussenmantel Kabel

halogenfreier Compound

Aussen-Ø Kabel

7 mm

Aramid Zugentlastung

ja

Biegeradius

140 mm

Produktgruppe

Fiber Optic Kabel

Faserquerschnitt

50/125µm OM4

Aussenkabel

nein

Kabeltyp

Break-Out-Kabel

Aderaufbau

Kompaktader mit Gradientenfasern

Anzahl Fasern

2

Länge

1 m

Farbe

violett

Produkttyp

Verlegekabel

Aktuelle Katalogseite

1.72

Informationen zum Produkt zum Download