Beschreibung

Wirkungsvoller Schutz der seriellen Schnittstelle durch galvanische Trennung (Opto-Koppler)

  • Isolationsspannung max. 2500V eff.
  • Es werden die Leitungen 2, 3, 4, 5, 6, 7, 20 unterstützt; die restlichen Leitungen sind nicht vorhanden
  • Datenübertragungsrate: max. 150kBit/s ( bis 115.200 Baud)
  • Anschlüsse: 25pol. D-Sub Buchse (DCE) und 25pol. Stecker (DTE)
  • Kann direkt auf eine serielle Schnittstelle (DTE) mit 25pol. D-Sub Stecker aufgesteckt werden
  • Keine ext. Stromversorgung notwendig
  • Qualitätsprodukt
  • Überspannungsschutz durch galvanische Trennung
  • Einfache Installation ohne Treiber
  • Eingangsspannung der seriellen Schnittstelle

-15 V bis -6 V für logisch 1
+15 V bis +6 V für logisch 0

  • Zusätzlich zu den beiden Datenleitungen werden in jeder Richtung noch zwei Handshake-Leitungen unterstützt
  • Entwickelt und produziert in Deutschland

Hinweis:

Die Isolationsspannung von 2500V eff. gilt sowohl für DC als auch für AC.
Die Opto Bridge unterscheidet hier grundsätzlich nicht zwischen den Spannungsarten.
Sie reagiert aufgrund des Optokopplers auf eintretende Überspannungen jedweder Art.