Beschreibung

Steuerungsmodul für den Außenbereich, mit integriertem GPS-Empfänger zum Empfang des aktuellen Datums/Uhrzeit und der Position, mit 2 Eingängen zur Abfrage von Tastern und Schaltern (110-240 V~) und Piezzo-Signalgeber. Zusätzliche Sensorik zur Erfassung der Außentemperatur sowie der Außenhelligkeit.

Die wetterfeste frogBoxGPS empfängt die Zeit der GPS-Satelliten. Daneben misst sie noch die Außentemperatur und -helligkeit. So lässt sich die Heizung witterungsgeführt regeln und bei Dämmerung das Licht einschalten. Ein externer Windsensor und ein Bewegungsmelder werden über die Schalteingänge integriert.

  • GPS-Empfänger
  • 2 RGBW-LEDs vorne / 2 RGB-LEDs hinten
  • Piezo-Buzzer (100dB)
  • 2 Eingänge (110-240V~)
  • Bluetooth® Schnittstelle
  • Helligkeits- und Temperatursensor
  • Uhrzeitpufferung
  • Versorgung über Netzleitung, keine zusätzliche Verkabelung zwischen den frogblue Modulen notwendig

Systeminformation

Dieses Gerät ist ein Produkt des frogblue-Systems. Detaillierte Fachkenntnisse durch frogblue Schulungen werden vorausgesetzt. Die Funktion des Gerätes ist softwareabhängig. Detaillierte Informationen über Softwareversionen und den jeweiligen Funktionsumfang sind der Webseite von frogblue zu entnehmen. Technische Beschreibungen, weitere detaillierte Anleitungen sowie Hinweise zur ordnungsgemäßen Entsorgung sind im Handbuch enthalten, welches auf der Webseite von frogblue bereitgestellt ist. Inbetriebnahme und Konfiguration erfolgt mittels der frogblue App.

Sicherheitshinweise

Einbau und Montage elektrischer Geräte dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen. Bei Nichtbeachtung der Anleitung können Schäden am Gerät, Brand oder andere Gefahren entstehen! Gefahr durch elektrischen Schlag. Gerät ist nicht zum Freischalten geeignet. Auch bei ausgeschaltetem Gerät ist die Last nicht galvanisch vom Netz getrennt. Vor Arbeiten am Gerät oder vor dem Auswechseln von Leuchtmitteln, Netzspannung freischalten und Sicherungsautomaten abschalten. Landesspezifische Vorschriften sind zu beachten.