Beschreibung

STEP BASE Steckdosenleisten

Perfekt vorbereitet für beste Verbindungen
Die STEP Steckdoseneinheit ist mit Aluminium- oder Kunststoffprofil verfügbar.
Mehrere Steckdoseneinheiten können als Baukastensystem miteinander verbunden werden.
In erster Linie ist STEP als einfache Elektrifizierungseinheit für den Büroarbeitsplatz ausgelegt.
An STEP können permanent aufgestellte Geräte wie PC, Monitor, Drucker usw. angeschlossen werden.
STEP Steckdoseneinheiten verfügen über einen Strom eingang und einen Stromausgang,
jeweils stirnseitig in den Endkappen integriert.
Die eingebauten Steckverbinder GST18 von Wieland sind besonders bewährte Verbinder für den Büroeinsatz
und verfügen über die entsprechende Kodierung und Steckerverrastung nach gültiger Norm.

Technische Daten:

  • Spannung 230VAC 16A
  • 5x Schutzkontaktdosen
  • Anordnung der Steckdosen: 35°
  • Länge 305 mm
  • Steckdosenfarbe: schwarz
  • Auführung: Schutzkontakt Deutsch

BACHMANN STEP Steckdosenleisten

STEP verwirklicht das Prinzip der Modularität mit absoluter Konsequenz. Das System ist deshalb ideal für die flexible Energie- und Datenversorgung an Arbeitsplätzen, in Trennwandsystemen, Doppelböden und weiteren Verbindungsanwendungen.

Die Modularität der STEP Steckdoseneinheiten bietet nahezu grenzenlose Möglichkeiten: Vom einfachen Elektrifizierungs-Set bis hin zu Steckdoseneinheiten mit integrierten Datenanschlüssen, FI / LS-Schalter, Überspannungsschutz, Anschlüssen für Medientechnik und vielem mehr.

STEP ist für die Stromversorgung standardmäßig mit Wieland GST18i3 ausgestattet und kann daher mit unterschiedlichen Leitungslängen eingespeist werden. Darüberhinaus sind auf Wunsch auch weitere Steckverbindungssysteme realisierbar.